Berechnung der optimalen Leistungen, Kraftstoffverbräuche by Dr.-Ing. J. Endres (auth.)

By Dr.-Ing. J. Endres (auth.)

Show description

Read or Download Berechnung der optimalen Leistungen, Kraftstoffverbräuche und Wirkungsgrade von Einkreis-Turbolader-Strahltriebwerken am Boden und in der Höhe bei Fluggeschwindigkeiten von 0–2000 km/h PDF

Similar german_4 books

Energieversorgung Probleme und Ressourcen

Angesichts der steigenden Energiepreise und der bevorstehenden Er schopfung der Erdolvorrate diskutiert die gesamte Welt Energiepro bleme. Uber die Vorteile und Nachteile der verschiedenen Energiear ten wird heute viel gesprochen, doch handelt es sich meistens um Monologe und nicht um eine Sachdiskussion.

Extra info for Berechnung der optimalen Leistungen, Kraftstoffverbräuche und Wirkungsgrade von Einkreis-Turbolader-Strahltriebwerken am Boden und in der Höhe bei Fluggeschwindigkeiten von 0–2000 km/h

Sample text

M/kg s2, der bei w~ 1000 km/h: S = 67,3 bzw. d = 423,2 und schließlich S = 100,7 bzw. B. in Meereshöhe einer Geschwindigkeit 319,4 Einheiten bei Woo w~ = 2000 km/h beträgt. In die Untersuchung wurde auch noch die Berechnung des Druckverhältnisses fo einbezogen, das sich am Boden und im Stand ergibt, bzw. ergeben muß, damit das bei einer bestimmten Geschwindigkeit vom Verdichter für die Erreichung optimalerl Schubes verlangte Druckverhältnis ~ trotz der Änderung der thermischen Zustandswerte im Querschnitt 1 gegenüber Boden und Stand (T 10 = 283 °K) auch wirklich geliefert wird, unter der Annahme, daß die adiabate Förderhöhe konstant bleibt.

M V - 0,986 ]feeh. -lIirkungsgrad 'Im T - 0,984 ~ch. ,...... 700 ~rs ~ 600 J ...... :. " '". , .. Q ... c o .... c o I o e I) S ... 2 0'--_ _ _............ :jh: '":> . r 50 20 ... c o co 60 40 ... .. R , 18 ... f ... ,.... 85 0,88 'lpOl v 8 StrL~ltriebverk ~ t 'I des Verdichters und fT der Turbine. ', spezifischer sChub~kP/~sec I spezifischer Wirkungsgradoptimale Druckverhältnisse Druckverhältnis f o' BIB Kraftstoffverbrauch BiS kg/kp h und kg/ps h, Gesamtwirkungsgrad als Funktion des poly tropischen Verdichtervirkungsgrades ~pol 1ges " und Strahlgesch"indigkeit "5 m/sec V für FlughBhe h - 0 km und Pluggeschvindig- keit v ..

L '"" .... ,:l" .... :: . ,"'" ~ .... :: ... , 700 600 [,,] 500 25 400 24 }oo 23 Zoo 22 100 21 0 20 18 19 16 18 ~ 14 17 ~ 12 16 So. l .. <: () t A 100 0,6 4 2 0 10 90 9 80 8 70 7 60 6 ~ 5 ... : 'm' 50 ... ," e.. ," '" 1 ~ 11 ... " .... 20 >4 10 Po 0 o 1000 300 F luggescbwindigkeit w. , :f"" 2 ... ,. eit w.. km/h für Flughöhe h = 0 km Totale Gastemperatur vor Turbine Druckverlustverh. in der Brennkammer Verdichterwirkungsgrad TUrbinenwirkungsgrad Stauwirkungsgrad "'Ipol V 0,88 'lad T - 0,89 llpol St- 0,92 Sei te 49 lIech.

Download PDF sample

Rated 4.35 of 5 – based on 46 votes