Bussysteme in der Fahrzeugtechnik: Protokolle und Standards by Werner Zimmermann

By Werner Zimmermann

Dieses Fachbuch gibt einen Überblick über die in der Kfz-Elektronik verbreiteten Bussysteme wie CAN, FlexRay, LIN oder so much, deren Protokolle und die Softwarearchitektur moderner Steuergeräte. Die Beschreibung erfolgt aus der Sicht von Ingenieuren, die diese Systeme in der Praxis einsetzen und in Fahrzeuge integrieren müssen. Ausführlich wird auf die höheren Schichten der ISO, SAE und ASAM-Transport- und Diagnoseprotokolle sowie deren Anwendung eingegangen. Neben der Kommunikation wird die Softwarearchitektur der Steuergeräte mit Betriebssystem und Basissoftware vorgestellt, wie sie im Rahmen von AUTOSAR, OSEK/VDX und HIS definiert werden.
Neu in dieser Auflage wurden CAN FD, automobile Ethernet, OTX und WWH-OBD aufgenommen.

Show description

Read or Download Bussysteme in der Fahrzeugtechnik: Protokolle und Standards PDF

Best repair & maintenance books

BMW 3 Series (E46) Service Manual: 1999-2005

Книга на английском языке по ремонту и эксплуатации автомобилей BMW three серии в кузове E46, кузова седан, купе, кабриолет и спорт-универсал, в конфигурациях, поставлявшихся в США. Описаны автомобили моделей M3, 323i, 325i, 325xi, 328i, 330i, 33xi, Sedan, Coupe, Convertible, recreation Wagon. 1999-2005.

Drag Reduction by Shock and Boundary Layer Control: Results of the Project EUROSHOCK II. Supported by the European Union 1996–1999

This quantity includes a thorough description of the EU-supported undertaking EUROSHOCK II interested in the research of energetic surprise and boundary layer regulate to enhance airplane functionality. mentioned are simple experiments, supplemented via Navier-Stokes computations, to enhance and validate actual types correct to manage and the extension, validation and alertness of assorted computational how to airfoil and wing flows with keep watch over.

Leveraging Information Technology for Optimal Aircraft Maintenance, Repair and Overhaul (MRO)

Plane upkeep, fix and overhaul (MRO) calls for detailed details expertise to fulfill the demanding situations set by way of present day aviation undefined. How do IT companies relate to airplane MRO, and the way may well or not it's leveraged sooner or later? Leveraging info know-how for optimum plane upkeep, fix and Overhaul (MRO) responds to those questions, and describes the history of present traits within the undefined, the place airways are tending to keep airplane longer at the one hand, and swiftly introducing new genres of plane equivalent to the A380 and B787, at the different.

Advanced Technologies for Intelligent Transportation Systems

This ebook makes a speciality of rising applied sciences within the box of clever Transportation structures (ITSs) specifically effective info dissemination among autos, infrastructures, pedestrians and public transportation structures. It covers the state of the art of Vehicular Ad-hoc Networks (VANETs), with centralized and decentralized (Peer-to-Peer) conversation architectures, contemplating numerous software situations.

Extra info for Bussysteme in der Fahrzeugtechnik: Protokolle und Standards

Example text

11: Bitstrom-basierte Übertragung (IFB ... Inter Frame Break) Bei der Bitstrom-basierten Zeichenübertragung mit Botschaften von zum Teil weit über 100 bit würden sich die erforderlichen Toleranzen von weniger als ein Zehntel der Toleranzen der Zeichen-basierten Übertragung praktisch nicht mehr realisieren lassen. Aus diesem Grund muss der Bittaktgenerator während des Empfangs einer Botschaft nachsynchronisiert werden. B. Manchester-Codierung), die eine höhere Übertragungsbandbreite erfordern und größere EMV-Probleme verursachen, müssen bei der in Kfz-Bussystemen üblichen NRZ-Codierung zusätzliche Synchronisationsbits in den Datenstrom eingefügt werden.

500 kbit/s. 3 Controller Area Network CAN nach ISO 11898 35 In SAE J2411 ist auch eine Ein-Draht-Ausführung mit Bitraten von 33 kbit/s (Einsatz bei GM) und 83 kbit/s (Einsatz bei Chrysler) und einem Signalhub von 5 V für die KfzKomfortelektronik spezifiziert (Single Wire CAN). Für die Verbindung von LKW-Zugmaschinen und Anhängern (Truck and Trailer) wird in ISO 11992 eine Punkt-zu-Punkt-Zwei-Draht-Ausführung mit 125 kbit/s und einem Signalpegel in der Größenordnung der Batteriespannung definiert.

2: Botschaftsformat (Längenangaben ohne Bit-Stuffing, zusätzlich typ. 3 bis 4 Stuff-Bits je Botschaft) CAN ist ein Broadcast-System, bei dem jeder Sender seine Botschaften ohne Zielund Quelladresse absendet, sondern jede Botschaft durch eine eindeutige Kennung, den Message Identifier, markiert. Ein Verbindungsaufbau ist nicht notwendig. Jedes Steuergerät am Bus empfängt die Botschaft und entscheidet anhand des Message Identifiers, ob es die Botschaft weiterverarbeitet oder ignoriert. 0B) definiert.

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 40 votes