Motivation und Handeln by Jutta Heckhausen, Heinz Heckhausen

By Jutta Heckhausen, Heinz Heckhausen

Das Standardwerk der Motivationspsychologie liefert einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Motivationsforschung. Die four. Auflage wurde überarbeitet und um ein Kapitel zu evolutions- und biopsychologischen Aspekten ergänzt. Modelle, Theorien und die Übersicht über empirische Arbeiten wurden aktualisiert. Kapitelzusammenfassungen, Anwendungsbeispiele sowie Fragen und Antworten zur Wissensüberprüfung erleichtern das Lesen und Lernen für die Prüfung. Die begleitende site bietet Lerntools für Studierende und Foliensätze für Dozenten.

Show description

Wirtschaftliche Entwicklungsplanung in der Vereinigten by Dieter Weiss

By Dieter Weiss

6 Der Verfasser der vorliegenden Studie untersucht die wirtschaftliche Ent wicklungspolitik der V.A.R. seit der Revolution. Er konnte diese Aufgabe nur losen, indem er nicht nur die quantitativerfassbaren Tatbestande, z. B. die Kapitalbildung und das Arbeitskraftepotential aufzeigt, sondern auch die Probleme traditioneller Wertvorstellungen und Verhaltensweisen analysierte, die unmittelbar und entscheidend die quantitativ in Erschei nung tretenden okonomischen Tatbestande bestimmen. Die politischen, wirtschaftlichen und geistigen Impulse des wirtschaftlichen Entwicklungs prozesses und die allmahliche Wandlung von einem pragmatischen Vor gehen, das sich an den realen Gegebenheiten orientiert, zu einer immer starker ideologisch bestimmten Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik, in der die intent examine der Fakten immer starker hinter den Wunschvorstel lungen zurucktritt, sind gerade fur denProzess der politischen WiIlensbildung dieses Kulturraumes charakteristisch. Aumuhle bei Hamburg, den 18. Juli 1964 Fritz Voigt VORWORT DES VERFASSERS Die vorliegende Arbeit entstand auf der Grundlage eines Studienaufent haltes wahrend der Jahre 1961 und 1962 in Agypten mit Hilfe eines vom Deutschen Akademischen Austauschdienst vermittelten Stipendiums des Ministeriums fur Hohere Erziehung der V AR. Die Einsicht in die grosstenteils unveroffentlichten Unterlagen uber die Wirtschaftsplanung in der V AR ware ohne die grosszugige Unterstutzung hochster Regierungsstellen nicht moglich gewe

Show description

Das Gewerbeekzem: Pathogenese · Diagnose by R. L. Mayer

By R. L. Mayer

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Antennen für elliptisch polarisierte Wellen und ihre by Heribert Sahler

By Heribert Sahler

Die in vier Abschnitten vorliegende Arbeit über das Gebiet der elliptischen Polarisation stellt in der deutschen Fachliteratur eine Neuheit dar. Sie stützt sich im wesentlichen auf US-amerikanische Arbeiten, die im Zusammenhang mit der Radartechnik, der Telemetrie und der aufkommenden Satellitentechnik und Weltraumfahrt durchgeführt wurden. In Hinblick auf die wachsende Bedeutung dieser modernen Technik, für welche die Anwendung elliptischer bzw. zirkularer Polarisation wichtig ist, empfehle ich den Hochschulstudenten und Ingenieuren der Nachrichtentechnik die selbständige Ein­ arbeitung in diese Materie. Zur Erleichterung der Einarbeitung ist die Ausführlichkeit der Abschnitte I und Il daher durchaus angebracht, ebenso die in Abschnitt IV ange­ geb enen umfangreichen Hinweise auf weiterführende Literatur, die den deutschen Fachleuten die Erfahrungen der US-amerikanischen Forscher nahebringen sollen. Die Inhaltsangabe ist aus der ausführlichen Gliederung zu ersehen und beschränkt sich im Abschnitt I zunächst auf die Untersuchung von eb enen homogenen, elliptisch polarisierten Wellen, wobei insbesondere auf den in den united states gebräuchlichen Zusam­ menhang mit der Darstellung im Smith-Diagramm hingewiesen wird. In Abschnitt Il werden die Antennen in die Betrachtungen mit einbezogen, und es wird die Energie­ übertragung zwischen zwei Antennen in Abhängigkeit von der Polarisation ausführlich behandelt. Die speziellen Arten der MeGtechnik zur Bestimmung der Polarisation sind im Abschnitt III besprochen. Dabei wird besonderer Wert auf die praktischen Anwendungen und die Erörterung der MeGgenauigkeit gelegt. Es wird gezeigt, daG durch die einfachere und genauere Vielfach-Komponenten-Messung sich komplizierte und relativ ungenaue Phasen­ messungen vermeiden lassen.

Show description